Kontakt

Kristin Oberhauser, Großhausener Straße 16, Ortsteil Walchshofen, D-86551 Aichach, Tel: 0049 (0)8251 871775, Fax: 0049 (0)8251 50551, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Web: www.hasenhirsch.com

Ardennes B-Wurf *06.03.2014

Bazi (CANT, BH/VT, IPO1, IPO3)

Bambi (HD A, ED frei, Rücken o.B. / CANT, AD, BH/VT, IPO2)

Bibi (HD A, ED 0, CANT, BH/VT, A3)

(mit einem Klick auf die Namen geht es zur eigenen Internetseite)

 

Die Eltern unseres Bouvier des Ardennes B-Wurfes:

Vater: Farouck de Siricade (TST)

Mutter: Internationaler & Kroatischer Schönheitschampion Estive du Maugré (HD A / AD, BH/VT, IPO3)

 

Erfolge unseres B-Wurfes:

Leistung:

06.01.2015: Bazi: CANT sur Ovins (Hüteanlagentest an Schafen) in Talheim; APTE (Richter: Manfred Voigt)

06.01.2015: Bibi: CANT sur Ovins (Hüteanlagentest an Schafen) in Talheim; APTE (Richter: Manfred Voigt)

06.01.2015: Bambi: CANT sur Ovins (Hüteanlagentest an Schafen) in Talheim; APTE (Richter: Manfred Voigt)

28.06.2015: Bambi: Admission de l'Élevage (Zuchtzulassung) in Belgien (Richter: Yves Dambrain)

27.06.2015: Bibi: BH/VT bei den HF Nürnberg-Fürth e.V. (Richter: Vera Meyer)

06.09.2015: Bambi: BH/VT beim GSV Wittelsbacher Land (Richter: Gerd Biberger)

06.09.2015: Bazi: BH/VT beim GSV Wittelsbacher Land (Richter: Gerd Biberger)

29.11.2015: Bazi: IPO1 mit 264 Punkten (98/84/82 TSB ausgeprägt) beim GSV Wittelsbacher Land (Richter: Ottmar Schwentzek)

16.04.2016: Bibi: A1 mit 0 Fehler/2.Platz beim HSV Nürnberg Nord-West (Richter: Udo Nienkemper)

17.04.2016: Bambi: ZTP vorzüglich mit 68 Punkten (von 70 Punkten) beim DBC (Richter: Roland Schmitz)

24.04.2016: Bambi: IPO1 mit 276 Punkten (98/90/88 TSB ausgeprägt) beim GSV Wittelsbacher Land (Richter: Johann Grübl)

24.04.2016: Bazi: IPO2 mit 280 Punkten (96/88/96 TSB ausgeprägt) beim GSV Wittelsbacher Land (Richter: Johann Grübl)

11.06.2016: Bibi: Certificat d'Aptitude à l'Éducation Sociale du Chien beim ECAR Elne

11.06.2016: Bibi: Pass d'Agility Fiche d'Evaluation mit 40/40 Punkten beim ECAR Elne

03.07.2016: Bibi: A1 mit 1 Fehler/7.Platz beim CfBrH AG Pfotenflitzer (Richter: Ulrich Geiger)

17.07.2016: Bibi: A1 mit 0 Fehler/1.Platz beim PSV Nürnberg 1912 (Richter: Daniela Donnerbauer)

25.09.2016: Bibi A1 mit 1 Fehler/3.Platz beim PSV Nürnberg 1912 (Richter: Marina Gebhard)

03.10.2016: Bibi A1 mit 0 Fehler/1.Platz beim SV/OG Hofstetten (Richter: Fritz Heusmann)

09.10.2016: Bibi A2 mit 0 Fehler/2.Platz & J2 mit 0 Fehler/3.Platz beim GHV Feucht (Richter: Udo Nienkemper)

30.10.2016: Bibi Grand Prix de France mit 0 Fehler/5.Platz in Beziers (Richter: Jaqueline Garrigue)

12.11.2016: Bazi IPO3 mit 268 Punkten (96/81/91 TSB ausgeprägt) bei den HF Paartal (Richter: Christine Mauermeier)

05.02.2017: Bibi A2 mit 0 Fehler/2.Platz und Jumping Open mit 0 Fehler/4.Platz in Claire (Richter: Sylvie Berthier)

12.02.2017: Bibi A2 mit 0 Fehler/4.Platz und Jumping Open mit 0 Fehler/5.Platz in Bompass (Richter: Eric Courant)

23.04.2017: Bibi A2 mit 0 Fehler/1.Platz beim SV OG Hirschaid (Richter: Sabine Janku)

06.05.2017: Bibi A2 mit 0 Fehler/1.Platz und Jumping Open mit 0 Fehler/1.Platz beim HSG Franken Schnauzen (Richter: Dieter Melzner)

06.05.2017: Bambi IPO2 mit 262 Punkten (97/92/73) bei den HF Paartal (Richter: Kurt Husak)

07.05.2017: Bibi A3 mit 1 Fehler/8.Platz beim (Richter: )

14.05.2017: Bibi A3 mit 0 Fehler/3.Platz beim HSV Nürnberg Nord-West (Richter: Martin Sutter)

27.05.2017: Bibi A3 mit 0 Fehler/5.Platz beim Brodwoschdturnierchen beim PSV Nürnberg 1912 (Richter: Daniela Donnerbauer)

25.06.2017: Bibi A3 mit 0 Fehler/5.Platz und J3 beim SV OG Hirschaid (Richter: Fritz Heusmann), Quali BM 2017!

22.07.2017: Bibi Jumping 3 mit 0 Fehler/5.Platz beim HSG Franken Schnauzen (Richter: Gerhard Rubner)

03.09.2017: Bibi A3 mit 0 Fehler/3.Platz beim HSV Fetzige Hund' Herzi (Richter: Mina Piske)

 

Gesundheit:

Bambi: HD A, ED frei, Rücken ohne Befund, Stummelrute

Bibi: HD A, ED 0

 

Schönheit:

29.06.2014: Bambi: Belgische Nationale Élevage in Eernegem; Babyklasse Vv2 (Richter: Roger Vanhoenacker -B)

28.06.2015: Bambi: Belgische Nationale Élevage in Eernegem; Zwischenklasse V2 (Richter: Yves Dambrain - B)

20.01.2017: Bambi: CACIB Lubljana; Offene Klasse V1 (Richter: Anna Albrigo - I)

21.01.2017: Bambi: CACIB Lubljana; Offene Klasse V1; CAC; CACIB, BOB (Richter: Mark Wibier - D)

25.06.2017: Bambi: Belgische Nationale Élevage in Eernegem Gebrauchshundeklasse V1 (Richter: François Romano - F)

 

B-WURF Videos:

Bambi beim Schutzdiensttraining (3 Jahre)

Bambi beim Lauftraining (3 Jahre)

 

Bibi A3 mit 0 Fehler/3.Platz am 03.09.2017 beim HSV Fetzige Hund' Herzi (Richter: Mina Piske)

Bibi Jumping 3 mit 0 Fehler/5.Platz beim HSG Franken Schnauzen (Richter: Gerhard Rubner)

Bibi A3 mit 0 Fehler/5.Platz beim SV OG Hirschaid (Richter: Fritz Heusmann)

Bibi J3 beim SV OG Hirschaid am 25.06.2017 (Richter: Fritz Heusmann)

Bibi A3 mit 0 Fehler/5.Platz beim Brodwoschdturnierchen am 27.05.2017 beim PSV Nürnberg 1912 (Richter: Daniela Donnerbauer)

Bibi A3 mit 0 Fehler/3.Platz am 14.05.2017 HSV Nürnberg Nord-West (Richter: Martin Sutter)

Bambi IPO2 Abt.A Fährte (3 Jahre)

Bambi IPO2 Abt.B Unterordnung - die Hundeführer des Thailändischen Königs Maha Vajiralongkorn stehen in der Gruppe für uns stramm (3 Jahre)

Bambi IPO2 Abt.C Schutzdienst (3 Jahre)

Bibi A2 mit 0 Fehler/1.Platz beim HSG Franken Schnauzen (3 Jahre)

Bibi Jumping mit 0 Fehler/1.Platz beim HSG Franken Schnauzen (3 Jahre)

Bibi A2 mit 0 Fehler/1.Platz beim SV OG Hirschaid (3 Jahre)

Bibi A2 mit 0 Fehler/4.Platz und Jumping Open mit 0 Fehler/5.Platz in Bompass (3 Jahre)

Bibi A2 mit 0 Fehler/2.Platz am 05.02.2017 in Claire (fast 3 Jahre)

Bibi Jumping Open mit 0 Fehler/4.Platz am 05.02.2017 in Claire (fast 3 Jahre)

Bazi IPO3 Abt.A (2,5 Jahre)

Bazi IPO3 Abt.B (2,5 Jahre)

Bazi IPO3 Abt.C TSB a (2,5 Jahre)

Bibi beim Grand Prix de France am 30.10.2016 (2,5 Jahre)

Bibi A2 mit 0 Fehler/2.Platz (2,5 Jahre)

Bibi J2 mit 0 Fehler/3.Platz(2,5 Jahre)

Bibi A1 Platz1 Rothseecup (2 Jahre)

Bibi ist die Beste! A1 1.Platz (2 Jahre)

Bibi, die Rampensau (2 Jahre)

Bazi IPO2 Abt.B - Unterordnung (2 Jahre)

Bazi IPO2 Abt.C - Schutzdienst TSB a (2 Jahre)

Bambi IPO1 Abt.B Unterordnung mit 90 Punkten (2 Jahre)

Bambi IPO1 Abt.C Schutzdienst mit 88 Punkten TSB a (2 Jahre)

Bambi ZTP vorzüglich mit 68 Punkten (von 70 Punkten) beim DBC (2 Jahre)

Bambi beim Osterschutzdienst (2 Jahre)

Bazi beim Osterschutzdienst (2 Jahre)

 

Bibi, die Slalommeisterin (12 Monate)

Bambi beim Schutzdiensttraining (10 Monate)

Bazi beim Schutzdiensttraining (10 Monate)

Bibi vor, noch ein Tor! (8 Monate)

Bibi macht das Seepferdchen (3 Monate)

Bambi schafft das Pinguinabzeichen (3 Monate)

Bazi beim Sprung in's kalte Wasser (3 Monate)

Urlaubsspaziergang von Bazi, Bibi und Bambi (3 Monate)

Ein Bambi an der Angel (10 Wochen)

Bambi spielt mit der Beißwurst (10 Wochen)

Bambi mit Welpenkissen (10 Wochen)

Bibi und die verhexte Angel (10 Wochen)

Bibi sieht rot (10 Wochen)

Bazi bringt seine sieben Sachen in Sicherheit (10 Wochen)

Mama Estive das Superweib (8 Wochen)

Mamas Lieblinge (8 Wochen)

Du Bazi! (8 Wochen)

Bibis Schlupfloch (8 Wochen)

Barrierefrei wohnen (8 Wochen)

Bloß nicht locker lassen! (8 Wochen)

Bibi ist kreativ (8 Wochen)

Allesfresser Bibi und Bazi (8 Wochen)

Arena (7 Wochen)

Hosen hoch! (5 Wochen)

Auf der Welpenschaukel (4 Wochen)

Komm her du Bazi! (4 Wochen)

Typisch Bibi! (4 Wochen)

Bambi auf Bergtour (4 Wochen)

Milchmahlzeit (1 Woche)

[Rasserätsel Partner Hund Juli 2014]

 

[Bericht Partner Hund September 2014]

 

Mehr zum B-Wurf auf Working-Dog:

Ahnentafel B-Wurf Bouvier des Ardennes

Fotoalbum B-Wurf Bouvier des Ardennes

 

14.07.2014:

Wir sind Weltmeister! War ja klar bei der starken bayerischen Beteiligung!

Hasenhirsch Bambi, Bazi und Bibi feiern mit.

 

13.07.2014:

Hasenhirsch Bambi hat es faustdick hinter den Ohren.

Wenn sie nicht gerade Schuhe klaut...

...oder den Gartenrechen verzieht...

... ist sie eigentlich ganz niedlich.

 

06.04.2014:

Wir feiern unseren Erfolg in Belgien mit einem schönen Hundeplatztag.

Hasenhirsch Bibi, die kleine Bouvier des Ardennes Hexe springt wie ein Floh und ist schnell wie eine Rakete.

Hasenhirsch Bazi sieht aus wie ein kleiner Wehrwolf.

Hasenhirsch Bambi macht ihrem Namen alle Ehre und macht Bocksprünge.

 

03.07.2014:

Die kleine Kletterhexe Bibi hat heute Trainingslager und sichtlich Spaß dabei!

Die erste Aufgabe ist die Überwindung von wackeligen Holzbohlen. Bibi hat die Lage voll im Griff und kraxelt über die wackelige Angelegenheit.

Die Durchquerung des Tunnels ist ja pippifax! Bibi zeigt ihrer Schwester Bambi wo's langgeht.

 Bibi auf der wackeligen Hängebrücke. Bibi meistert auch diese Herausforderung mit Bravour!

Jetzt hat sich Bibi ein Sonnenbad verdient!

 

29.06.2014:

Bambi: Nationale Élevage Eernegem: Babyklasse: Vv2 / (Richter: Roger Vanhoenacker - Be)

 

10.06.2014:

Unser Rudel Bouvier des Ardennes beginnt seinen Urlaubsspaziergang mit jeder Menge Krach und wilder Rennerei. Die Runde um's Auto ist Pflicht. Unsere Babies Bazi, Bambi und Bibi (3 Monate) sind natürlich mit von der Partie.

Anschließend endlich pure Erholung am istrischen Meer. Alle drei Babies machen ihren ersten Ausflug in's tiefe Wasser. Diesen geschichtsträchtigen Augenblick haben wir mit der Kamera eingefangen.

Bibi macht das Seepferdchen (3 Monate)

Bambi schafft das Pinguinabzeichen (3 Monate)

Bazi beim Sprung in's kalte Wasser (3 Monate)

 

04.06.2014:

Irre wie die Zeit verfliegt. Unsere Babies sind nun schon drei Monate alt. Das Trio ist aber immer noch sehr gerne gemeinsam unterwegs.

Die hübsche Bibi sucht nach Unterhaltung.

Wenn sich sonst keiner findet, unterhält sich Bibi eben selbst. Sie hat ein Stück Holz zum Spielen entdeckt.

Bambi tarnt sich als Rehkitz.

Bazi hat sich zu einem feschen Burschen gemausert. Seine lustigen Ohren sind nach wie vor unübertroffen!

 

20.05.2014:

Unsere drei Racker haben sich zu triebstarken Welpen gemausert. Sie nehmen den Kampf mit einem Tiger auf, ohne mit der Wimper zu zucken.

Die kleine Hexe Bibi ist als erste dran. Sie stellt sich perfekt in Position.

Bibi läßt den Tiger aus dem Tank.

Irgendwann geht sogar Bibi die Luft aus. Aber loslassen kommt nicht in Frage!

Bambi hat sich den kleinen Tiger aus der Luft gefangen und kontert kräftig.

Hab ich das gut gemacht?

Bambi ist erschöpft vom Kämpfen. Ihr fallen schon im Stehen die Augen zu.

Bazi wartet auf seinen Einsatz.

Bazi stürmt voller Tatendrang die Arena.

Den Tiger hat Bazi fest im Griff.

Aber auch kleine Männer mit herrlichem Dickkopf werden einmal müde.

 

04.05.2014:

Wir haben ein großes Fotoshooting mit unseren kleinen Spitzohren gemacht. Die tollen Bilder hat natürlich Rainer Mayer geschossen.

Die drei Wildfänge sind nun 8 Wochen alt und werden in die Freiheit entlassen.

Bazi, Bibi und Bambi sehen sich nach einem Betätigungsfeld für ihre Untaten um.

Bibi und Bambi hecken einen Plan aus.

Und los geht's!

 

Bazi gibt als Mann natürlich die Richtung an.

Alle Mann anhalten!

Und erst mal ausruhen.

Bambi saust hinterher.

Bibi hat ihre eigene Vorstellung vom Tagesablauf.

Bibi macht sich auf die Socken. Sie sucht ein neues Zuhause.

Wer Interesse an der temperamentvollen, frechen Bibi hat, kann sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

So ihr drei Flegel, jetzt machen wir noch ein Gruppenbild.

Moses, Estive, Bambi, Bazi, Bibi, Anja und Bö.

 

29.04.2014:

Seit Freitag warte ich auf die Sonne. Aber sie verweigert konsequent ihre Hilfe für Außenaufnahmen. Deshalb hat unser Gustl für die siebte Woche süße Studiofotos geschossen.

Jeder Ardennes ist ein unverwechselbares Individuum.

Ist es nicht herrlich, dass das eine Rasse noch so viel genetische Vielfalt zu bieten hat?

Unsere Drei sind sich einig, dass sie die süßesten Babies der Welt sind.

Bazi würde jetzt eigentlich lieber im Garten toben.

Bazi hört schon auf seinen Namen: Ruft mich jemand?

Wehe wenn ihr jetzt nicht mit den Fotos aufhört!

Bambi streckt ihre süße Zunge raus.

Bambi findet brav sein langweilig!

Ui, darf ich jetzt gehen?

So würde die freche Bibi mit Stummelschwänzchen aussehen.

He, habt ihr was über meinen Schwanz gesagt? Das ist der schnellste Wedel von der Welt.

Ich geh jetzt auf jeden Fall.

 

18.04.2014:

Wie üblich schüttet es am Karfreitag wie aus Eimern. Da zieht es noch nicht einmal unsere jungen Wilden (6 Wochen) lang nach draussen. Deshalb gibt es zur Abwechslung Innenaufnahmen von der Küche und aus dem kuscheligen Welpenzimmer.

Bazi ist heute total verpennt und nur auf der Suche nach einem gemütlichen Schlafplatz.

Das sieht gut aus. Bazis Vorstellung ist für heute beendet.

Bambi ist dagegen auf Konfrontationskurs. Sie zerrt versessen am Handtuch.

Bambi hat schon ein Osterei gefunden. Naja, fast.

Bibi und ihr bester Menschenfreund sind unzertrennlich. Beide lieben wilde Spiele.

Alles meins! Bibi will Rainers Kamera haben.

Bibi hält 0,5 Sekunden für ein Bewerbungsfoto still. Sie kommt gerade frisch aus ihrem selbstgestalteten Erdloch (unschwer an der Nase zu erkennen) und schaut wie ein Osterlamm.

 

13.04.2014:

Unsere Knirpse sind jetzt schon fünf Wochen alt. Es ist unglaublich wie schnell die Welpenzeit verfliegt. Um die Zeit ein bisschen festzuhalten, haben Rainer und Uli wieder tolle Fotos gemacht. Vielen Dank für diese schönen Erinnerungsbilder. Wir unternehmen nun täglich einen kleinen Abenteuerspaziergang in die große, unbekannte Welt.

Bazi sprintet als Anführer über die Wiese.

Bambi hopst hinterher.

Bibi freut sich des Lebens.

Während Mama Estive ein paar entspannte Minuten genießt...

...werden die Zwerge von ihrer großen Schwester Anja nicht aus den Augen gelassen.

 

Anführer sein ist ganz schön anstrengend. Deshalb legt Bazi eine kleine Verschnaufpause ein.

Bambi nimmt einen Schluck Zaubertrank zur Stärkung.

Bibi hat auch Appetit bekommen, aber Mama ist gerade mit den Mauslöchern in der Wiese beschäftigt.

Der kleinen Truppe geht langsam die Puste aus. Sie machen es sich mitten in der Wiese bequem.

Glück gehabt, dass Besuch da ist, der die müden Krieger wieder heimträgt.

Wieder zuhause angekommen nimmt sich Bazi eine Auszeit auf der Schaukel.

Bambi vergönnt ihrem Bruder aber auch nichts. Rücksichtslos zerrt sie den müden Bazi durch die Gegend.

Bibi widmet sich den neuen Zerrgeln, die Uli extra für die Babies gebastelt hat.

Dann trainiert sie die Wippe. Bibi ist nicht müde zu kriegen...

.... sie ist eben ein richtiger Working-Dog!

 

06.04.2014:

Unsere B-abies sind jetzt schon vier Wochen alt und machen den Garten unsicher. Damit sie dafür ausreichend Kraft haben, bekommen sie nun einmal pro Tag feste Nahrung. Estive kümmert sich vorbildlich um die Kleinen. Sie sind allzeit geputzt und ausgehfertig hergerichtet. Da unsere Welpen tagsüber jederzeit Zugang nach draussen haben, beginnt Mama Estive schon jetzt mit der Sauberkeitserziehung. Die anderen Rudelmitglieder hält sie konsequent von ihren Schätzen fern - nur Anja, ihr Töchterchen aus dem A-Wurf darf mit in's Welpengehege um mit den Kleinen zu spielen.

Bazi ist ein hübscher Bayerischer Bub mit einem ordentlichen Dickschädel. Ob Augsburg oder München gewinnt ist ihm egal, hauptsache Bayern!

Mia san de Holzhacker-Buam. Ist der Weihnachtsbaum immer noch nicht aufgeräumt?

Na gut, dann muss Bazi eben für Ordnung sorgen.

Bei so viel Arbeit muss auch mal Zeit für eine Kuschelminute sein.

Bambi hat Bazi den Ball abgeluchst.

Bei der Überquerung der Wippe hat Bambi die Richtung verwechselt.

Typisch Buffl, wenn man sich etwas in den Kopf setzt, wird das auch durchgezogen.

Platz da hier kommt Bambi. Typisch Flasche - ausweichen - das könnte Bambi nicht passieren!

Bambi sucht einen Ruheplatz. Sieht nicht ganz so gemütlich aus.

Bibi stiehlt ihren Geschwistern mit ihrem schwarzen Gesichtchen die Schau.

Bibi auf der Abenteuerschaukel.

Bibi posiert vor dem Swimming-Pool.

Bibi setzt sich gekonnt in Szene.

Ausruhen kommt für Bibi nicht in Frage. Kaffee runterschütten und weiter geht's!

 

29.08.2014:

Heute war jede Menge Besuch da und die Kleinen sind hundemüde von den neuen Eindrücken.

Bazi ist beim Tellington-Touch kopfüber eingenickt.

Bambi ist der Reflexzonenmassage erlegen.

Und auch Bibi ist in guten Händen.

 

28.03.2014:

Laufen, Spielen und Kämpfen gehört nun zum Tagesgeschäft. Die Babies bringen uns mit ihrer Tollpatschigkeit auch in traurigen Stunden zum Lachen.

 Bibi, Bazi und Bambi machen einen Ausflug auf die sonnige Terrasse.

Bazi der Erstgeborene hält Wache.

Während Bibi mutig die unbekannte Gegend erkundet.

Bambi nimmt Witterung auf.

 

26.03.2014:

Unsere Schnuppermäuse sind jetzt schon drei Wochen alt und dürfen endlich Besuch empfangen! Die drei Wonnebrocken spielen, knurren und bellen schon wie die Profis. Und natürlich sind es die niedlichsten Welpen der Welt! Fotos folgen am Wochenende.

 

22.03.2014:

Die ersten Blumen strecken ihre Hälse aus dem Gras. Das müssen unsere Babies genauer ansehen.

Bazi ist als erstgeborener Rüde Deutschlands natürlich als erster Vorort.

Dann schnuppert Bazi Fußballuft - typisch Mann!

Ganz schön anstrengend so ein Ausflug.

Bambi kommt angerobbt.

Bambi sucht sich ...

... ein gemütliches Plätzchen.

Bibi untersucht die Osterglocken ganz genau.

Das Zuckerpupperl Bibi hat sich in's Osternest gesetzt.

Aber auf ihrem Bruder findet es Bibi noch gemütlicher.

Gut dass Mama Estive da ist. Sie passt immer auf ihre drei Goldstücke auf.

 

14.03.2014:

Heute dürfen alle Babies in den Garten.

Unsere drei Bärchen haben sich prächtig entwickelt. Jedes wiegt nun schon ein ganzens Kilo!

v.l.n.r.: Bazi, Bibi und Bambi in ihrer ganzen Pracht

Bazi ist ein richtiger Pfundskerl.

Bambis Bauch kämpft gegen die Schwerkraft.

Bibi hängt in der Sonne ab.

 

12.03.2014:

Unser Tierarzt hat unseren B-Wurf abgenommen und war hellauf begeistert von den drei kerngesunden Wonnebrocken. Bazi, Bambi und Bibi haben ihr Gewicht bereits mehr als verdoppelt und sehen aus wie kleine Walrößchen. Fotos gibt es morgen!

 

08.03.2014:

Die drei Wonnebrocken haben schon 75g zugelegt.

Bazi im Tiefschlaf

 

Bambi macht Nickerchen

 

Bibi nützt ihre Schwester als Kopfkissen.

 

07.03.2014:

Die Sonne scheint, sodass wir die Starfotos heute draussen machen können:

Bazi hat sich als einziger Bub den Bulldog ausgesucht.

 

Bauer sucht Frau und findet die hübsche Bibi.

 

Bambi trainiert schon mal für den Anlagentest am Vieh.

 

06.03.2014:

Estive hat uns drei wundervolle Welpen geschenkt.

Bazi (400g), Rüde, dunkel-gestromt, lange Rute

 

Bambi (400g), Hündin, blond mit schwarzer Maske, kurze Rute

 

Bibi (400g), Hündin, blond mit schwarzer Maske, lange Rute

 

Jetzt sind wir hundemüde.

 

01.03.2014:

Wir rechnen täglich mit der Geburt unserer B-ouviers! Estive hat die Welpenkiste für iO (in Ordnung) befunden, läßt sich aber trotzdem keinen Spaziergang entgehen.

 

30.01.2014:

HURRA! Unser Gefühl hat uns nicht getäuscht. Estive ist trächtig! Wir kommen mit der guten Nachricht gerade vom Ultraschall. Wir freuen uns riesig auf die kleinen Pubsbacken, die Anfang März schlüpfen.

 

16.01.2014:

Estive schläft sehr viel und ist total auf Schmusekurs. Das sieht verdächtig nach einer tragenden Hündin aus. Ab heute sind es nur noch zwei Wochen bis zum Ultraschall!

Estive auf unserer Lieblingswiese.

 

08.01.2014:

Estive im Mutterglück ;o)

 

02.01.2014:

Das Jahr fängt gut an: Unsere Int.Ch. Estive du Maugré (IPO3) wurde am 02.01.2014 von dem herrlichen Farouck de Siricade gedeckt.

 Bouvier des Ardennes | working-dog.eu